Herdi & Hüti - Seminare - Literaturermpfehlung und...

Der Hütehund, ist er wirklich so anders?

 

 

2016

2./3. Juli 2016 10-16.30 Uhr

 

 

Veranstaltungsort: Stolberg-Schevenhütte

 

Referenten: Elke Lachmann, Petra Leufgens

 

Diese Hunde als Familienhunde sinnvoll auslasten, geht das??

Wir behaupten ja!

 

Die Frage ist nur wie?

Mit einem schnellen Hund unbedingt Agility machen, macht das Sinn?

Machbarkeit und Machbarkeitswahn!

Fragen über Fragen?

 

In einem Theorie-, Praxisseminar klären wir auf über genetisch fixierte Verhaltensweisen, Aufzucht, Sozialisierung, Training und geeignete Beschäftigungsmöglichkeiten.

Der Praxisteil soll bei diesem Seminar überwiegen. Wir zeigen Ihnen diverse Auslastungsmöglichkeiten, welche Sie direkt mit Ihrem Hund unter fachlicher Anleitung ausprobieren können umso das passende für sich und Ihren Hund herauszufinden.

 

Themen u.a.:

 

·         unterschiedliche  Hütehundtypen in ihrer Verwendung

·         Suchtgefahr  Beispiel „Balljunkie“

·         Trainingsaufbau

·         Longieren

·         Distanztraining im Alltag

·         Geeignete Sportarten

·         Mentale Auslastung

·         Nasenarbeit

·         Arbeit an Tieren

·         Entspannungsübungen

 

Seminargebühr 100,-/Teilnahme ohne Hund

Seminargebühr 169,-/Teilnahme mit Hund (max. 10 Mensch-Hund-Teams)

Incl. Snacks und Getränke bei max. 25 Teilnehmern, die Mitnahme von begleitenden Hunden ist nach Absprache möglich

 

 

Info:

Beide Referentinnen sind ihr Leben lang Hundehalter aus Leidenschaft mit großer Passion für den Hütehund.

Elke Lachmann lebt seit Jahrzenten mit einem Rudel Herdenschutz- und Hütehunden (Mastin Español/Schapendoes) zusammen und betreibt seit 1997 erfolgreich die gleichnamige Hundeschule. Neben der Tätigkeit als Hundetrainer, ist seit Jahren ihr Hobby das züchten dieser Hunde.

Michael Wipping  lebt aktuell mit einem 4-Köpfigen Rudel (Schapendoes) zusammen auch er ist Züchter der Rasse Schapendoes.

Als Hundetrainer liegt sein Schwerpunkt im Welpen- und Junghundetraining. Seine Leidenschaft ist unter anderem das Longieren.

 

Aktualisiert:

September 2017

Foto des Monat September

Barios de Luna - Tradition...
Barios de Luna - Tradition...

Protector News - Kurz belichtet

Alles Gute zum Geburtstag unseres G-Wurfes, geboren 03.10.2013
Bille vom Aggertaler Siebensiefen und
Finus-Amy Fân é Wâldblaffers

 

Der Geburtstagsmonat September!

Aus dem fernen Spanien wünschen wir unseren noch lebenden B-Protectoren und den F-Protectoren alles Gute zum Geburtstag und noch weitere gesunde Jahre.

Wie gratulieren allen C-Protectoren zum 9. Geburtstag, sowie unserer Bille zum 10. und der kleinen Ally  zum 6. Geburtstag